Miranda Lordt

Durch "Klick" auf das Bild gelangst du zur Facebook Seite.
Durch "Klick" auf das Bild gelangst du zur Facebook Seite.

Geboren 1985, entdeckte schon früh die Travestie-Kunst für sich. Nach einigen ersten Gehversuchen in ihrer oberfränkischen Heimat, entschloss sich die junge Künstlerin im Jahr 2008 ihr Talent und ihre Kreativität nach Köln zu führen. Dort machte Sie sich schnell einen Namen in der Kölner Schwulen und Lesbenzene.
Nach sporadischen Solo-Auftritten in bekannten Travestie-Cabarets und Kleinkunsttheatern gründete Sie im Jahr 2011 gemeinsam mit Ihrer Duo-Partnerin Daphne Dragee "Femmes Fa-Gee". Miranda ist die "Nähfee" der Beiden und für die Umsetzung der Kostüme zuständig. Ihre handwerkliche Begabung lässt sich bis ins kleinste Detail der tollen Roben wiederfinden. Miranda schwärmt für Cabaret und Revue. Sie lässt sich von den großen Diven Hollywoods inspirieren und zeigt dies auch deutlich in Ihrer Ausstrahlung und Bühnenpräsenz. Damenhaft und anmutig, das ist Miranda Lordt.

Referenzen

* Travestie Royal

* Cabaret Lili Hannover

* Charity Show zu gunsten der Aidshilfe Köln

* Showtime Amadeus Köln

* Showstars on Tour

* Römer´s Bar Restaurant Wesseling

* Auftritte in renomierten Travestie cabarets

  • Burgtorclub Dortmund                                              

* freie Kunst und Kulturbühne Köln

* Private Feierlichkeiten

* Öffentliche Veranstaltungen in NRW

* Langjährige Künstlererfahrung

* Bestandteil des Kölner Nachtlebens

* selbst veranstaltete Shows und Galas